Babysitting-Kurs SRK 2013

Zwölf junge Frauen aus Jegenstorf und der umliegenden Region nahmen am diesjährigen Babysittingkurs teil.

Die Jugendlichen wurden von Frau Gfeller vom Schweizerischen Roten Kreuz begrüsst und kompetent durch den zweitägigen Kurs begleitet. Das ausgehändigte Kursbuch dient den künftigen Babysitterinnen als Nachschlagewerk.

Was dürfen die Eltern von Babysittern verlangen und was dürfen sie erwarten? Wie wird ein Baby im Winter gekleidet? Welche Kleider trägt es im heissen Sommer? Wie wird ein Baby gewickelt? Wie soll sich der Babysitter bei Krankheit oder gar in einer Notsituation verhalten? Wichtige Fragen, welche von der Kursleiterin und durch praktische Übungen gleich auch selber beantwortet und geübt werden konnten.

Am zweiten Kurstag wurde auch das Thema Ernährung angeschaut. Von der Schoppenmahlzeit über Brei bis hin zum zNüni für Kleinkinder wurde alles umgesetzt: ein perfekt temperiertes Schöppeli, ein feines Bananen-Getreide-Breili, lustige Gemüse- oder Fruchtfiguren.

Im mündlichen Abschlusstest wurde das Wissen der Teilnehmerinnen erfolgreich getestet.

Ein herzliches Dankeschön an Frau C. Gfeller vom Schweizerischen Roten Kreuz für die lehrreichen Kursstunden. Merci den Teilnehmerinnen – ich wünsche viel Erfolg, viele positive Erfahrungen, Spass und Freude in ihrer Tätigkeit als Babysitter.

>Sehen Sie hier die Bilder dazu.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://elternforum-jegi.ch/babysitting-kurs-srk-2013/