Dr Samichlous chunnt

Dieses Jahr erwartet der Samichlous seine kleinen und grossen Besucher in der alten Scheune auf dem Bauernbetrieb der Familie Jost, welche diese in verdankenswerter Weise dem Chlous zur Verfügung gestellt hat.

Für die weihnächtliche Stimmung sorgen die Elfen mit ihrer herzlichen, liebevollen und winterlichen Dekoration, im Hintergrund ertönen schöne und besinnliche Weihnachtslieder. Zwischen Heuballen und Weihnachtsbaum frisst der Esel «Chicco» genüsslich etwas Stroh.

Die Kinder erfreuen den Samichlous mit Versen und Liedern. Die Kinderaugen leuchten, wenn sie dem Chlous selbstgebastelte Geschenke, Zeichnungen oder sogar das Nuggisäckli übergeben können.

Aus dem grossen und schweren Juttesack holt der Chlous für alle ein selbstgenähtes Chlousesäckli heraus und gibt dieses den Kindern mit auf den Heimweg. 

Zufrieden verabschieden sich alle Kinder vom Samichlous und vergessen nicht, auch dem Esel «Chicco» Tschüss zu sagen. 

Gross und Klein freuen sich schon auf das nächste Mal! 

Für uns Elfen heisst es dieses Jahr «Tschüss» zu sagen. Wir bedanken uns ganz herzlich für die schönen und unvergesslichen Momente und wünschen dem Chlous und seinen neuen Helfern nur das Beste.

Elfen

Andrea und Tina

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://elternforum-jegi.ch/dr-samichlous-chunnt-2/