Räbeliechtliumzug 7. November 2014

Mit grossem Engagement und viel Herzblut organisierte Marlis Specker die letzten vier Jahre den Räbeliechtliumzug. Nun hat sie diese Aufgabe an Monika Jordi und mich übergeben. Im Namen des Elternforums Jegenstorf danke ich Marlis für ihre tolle Arbeit!

Die Schulen und Kindergärten belieferten wir mit rund 300 Räben, zudem wurden über 100 Räben vor der Post verkauft. Folgedessen erstaunte es uns nicht, dass sich der Schulhausplatz des Gyrisbergschulhauses kurz vor 18:30 gefüllt hat mit Kindern und Eltern mit wunderschön geschnitzten Räbeliechtli. Der Umzug wurde vom Tambour Roger Hermann angeführt, ihm folgten trotz Regen über 300 singende und staunende Umzüger.

Fleissige Helfer sorgten dafür, dass hoffentlich alle Besucher eine feine Kürbissuppe, Wienerli Räbeliechtlitee, Glühwein oder ein Stück Kuchen geniessen konnten.

An dieser Stelle bedanke ich mich bei allen, die in irgendeiner Form zum Gelingen des Räbeliechtliumzuges beigetragen haben. Ganz besonders bedanke ich mich bei der Feuerwehr für das Sicherstellen der Umzugsroute, Markus Sterchi für die spontane Mithilfe, der Familie Bergmann für ihre Flexibilität und Freundlichkeit und den starken Männern des Skiclub- Jegenstorf „Zucky`s“ fürs Aufstellen und Wegräumen der Tische.

Ruth Herzog

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://elternforum-jegi.ch/raebeliechtliumzug-7-november-2014/